Architektur, Licht und Objekt 2017-05-15T11:19:49+02:00

Transparenz braucht Kontur

Schäfer Lichtdesign

Die ideale Leuchte verbindet die gewünschte Ausleuchtung mit einem extravaganten Design und erzeugt eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Leuchtendiffusoren aus Acrylglas oder Polycarbonat erleichtern eine homogene Lichtverteilung und erlauben gleichzeitig ausgefallene Effekte und Formen. Unsere Lichtlösungen finden sich im Privat- und Geschäftsbereich ebenso wie in Industriegebäuden oder im Messebau.

Unsere optionale Oberflächenbeschichtung erzeugt eine homogene Lichtdiffusion  wie sie bisher im Leuchtenbereich nicht möglich gewesen ist.

Ihre Vorteile:

  • Konstruktion unter Berücksichtigung spezieller thermischer und optischer Anforderungen bei Beleuchtungskörpern
  • Berücksichtigung von Schattenwurf und Lichtbrechung an Werkstoffkanten
  • Planung von Zugänglichkeit zu Reinigungs- und Wartungszwecken
  • Hohe Passgenauigkeit (auch bei Temperaturschwankungen)
  • Optisch einwandfreie und haltbare Verklebungen
  • Hochwertige Optik in ausgefallenen Designs und vielen Farbvarianten

Präzision in Vollendung

Schäfer Komponentendesign

Die Anforderungen an Komponenten aus Kunststoff sind im Maschinen- und Anlagenbau und in weiteren Bereichen, wie z.B. der Labortechnik, äußerst vielfältig. Je nach Einsatzbereich ist eine Beständigkeit gegen extrem hohe oder niedrige Temperaturen erforderlich. Drehteile wie Schrauben oder Flansche müssen hohen mechanischen Beanspruchungen standhalten und erfordern höchste Präzision in der Fertigung.

Bereits bei der Entwicklung und Konstruktion ist Schäfer ein kompetenter Partner: Wir zeigen auf, wo sich durch den Einsatz von innovativen Kunststoffen neue Möglichkeiten, wie z.B. eine deutliche Gewichtsreduktion, realisieren lassen.

Ihre Vorteile:

  • Nutzung verschiedenster technischer Kunststoffe, wie z.B. PA, PE, PEEK, PETG, POM, PP, PTFE, PS oder PVDF je nach Anforderung
  • spezifische Entwicklung für den späteren Einsatzzweck
  • hochgenaue Kunststoffschweißverbindungen
  • modernste CNC-Technik für höchste Präzision
  • komplexe Temperabläufe für geringste Eigenspannungen im Werkstück

Form folgt Idee

Schäfer Objektdesign

Die hervorragenden Werkstoffeigenschaften von Acrylglas ermöglichen ausgefallene Designprodukte, welche mit anderen Materialien nicht realisierbar wären. Ungewöhnliche Formen in nahezu jeder beliebigen Farbe lassen sich wahlweise mit semitransparenten oder satinierten Oberflächen kombinieren. Hierbei sind der Phantasie nahezu keine Grenzen gesetzt.

Auf Wunsch sind viele Produkte auch in der Brandschutzklassifizierung B1 lieferbar, wodurch der Einsatz in öffentlichen Gebäuden oder im Messe- und Ladenbau erheblich erleichtert wird. In Kombination mit dezenten Lichteffekten erreichen Sie in diesen Umgebungen eine außergewöhnliche optische Präsenz.

Ihre Vorteile:

  • ausgefallene Formen und Farben fügen sich harmonisch in jedes Umfeld ein und setzen optische Akzente
  • witterungsbeständige Materialien erlauben den langlebigen Außeneinsatz
  • viele Produkte mit Brandschutzklassifizierung B1 erhältlich
  • maßgeschneiderte Entwicklung in direkter Zusammenarbeit mit Architekten und Raumdesignern
  • hochwertige Optik und Haptik