Worte, die bewegen… Emotionaler Vortrag

//Worte, die bewegen… Emotionaler Vortrag
02.10.2015

Positive Impulse und wahre Emotionen für eine neue Firmenkultur

Begeistert, berührt, bewegt, dankbar, ergriffen, ermutigt, motiviert, neugierig, optimistisch, überrascht,… Die Stimmung, die bei der Veranstaltung am vergangenen Montag für alle Mitarbeiter der Schäfer Kunststofftechnik GmbH im „Freiraum“ in Offenburg zu spüren war, lässt sich durchweg mit positiven Emotionen beschreiben und eigentlich kaum in Worte fassen.

Steffen Kirchner, seines Zeichens „Motivationstrainer & Mentalcoach einer neuen Generation“ war der Einladung gerne gefolgt, um sein in der Praxis erprobtes und fundiertes Wissen weiterzugeben. Seine Worte, Geschichten und Impulse bewegten die Zuhörer, denn ihm ging es weniger um Motivation, die man sowieso nicht trainieren kann. Ihm ging es um die Wahrnehmung, was wirklich wichtig ist – für mich, für mein Team, mein Unternehmen, meinen Kunden. Und um die Qualität, die letztlich auch über die Qualität des Lebens entscheidet.

In eindrucksvollen Beispielen machte er dem Team von Schäfer bewusst, wie wichtig der eigene Fokus ist, um trotz eventuell schlechter Umstände Erfolg zu haben. Wobei Erfolg ganz klar nicht nur über die Erreichung eines gesteckten Zieles definiert wird. Wieviel Spaß und Freude ich bei dem Prozess habe, entscheidet nachher darüber, ob der Erfolg mich auch erfüllt. Und, dass schwierige Situationen das größte Entwicklungspotential für uns darstellen – wenn wir diese Situationen als Chance betrachten. Es war zu spüren, wie seine Worte begeisterten und wie sich jeder mit diesen Worten identifizieren konnte.

Worte, die auch die Basis der neuen Unternehmenskultur von Schäfer Kunststofftechnik sind. Eine Unternehmenskultur, die beseelt ist von Emotionen, positiven Bildern, einer starken Identifikation mit Team und Unternehmen. „Wir werden einzigartig sein und auf uns wird man schauen”, versprach auch ein sichtlich bewegter Joachim Schäfer.

Die letzten Wochen und Monate waren für das Unternehmen sicher nicht einfach, jedoch haben alle entschieden, in welche Richtung sie gemeinsam gehen wollen. Steffen Kirchner war begeistert vom bisherigen Entwicklungsweg und der Firmenkultur, die gerade erschaffen wird. Ein bewegender Nachmittag in dessen Anschluss die Mitarbeiter noch einen schönen Abend gemeinsam verlebten und der sie auf ihrem Weg ein weiteres Stück vorwärts gebracht hat.


By | 2017-05-04T18:10:30+00:00 Mai 4th, 2017|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment